facebook thumb_rsslogo
   
Dem Fanclub beitreten:
Fanclub Hubmann
8360 Eschlikon
IBAN:
CH81 8137 8000 0044 6706 6
BIC: RAIFCH22

  • Flyer (PDF) für Neumitglieder und Anmeldungen per Post

daniel-hubmann   martin-hubmann
     

8. Fanclubabend bei der Micarna in Bazenheid

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken
Martin Koster begrüsst die Mitglieder und Gäste
Am Freitag trafen sich rund 100 Gäste zum 8. Fanclubabend in Bazenheid. Fanclubpräsident Martin Koster machte den Auftakt in einen spannenden und geselligen Abend in der Metzgerstube der Micarna.

 
 
1105
Am Anfang der Jahresversammlung wurde mit einer Schweigeminute unserem Kassier und Vater der Hubmänner, Max Hubmann, gedacht. Er ist am 6. September leider verstorben. Als wohl grösster Fan und Förderer der Hubmann-Brüder wurde er zum Fan des Jahres 2017 geehrt. Mit Roger Eigenmann verabschiedeten wir eines unserer Gründungsmitglieder aus dem Vorstand. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön für die 8-jährige Tätigkeit als Aktuar in unserem Fanclub. Bescheiden wie er ist, verzichtete Roger auf ein Abschiedsgeschenk, um die Clubkasse nicht unnötig zu belasten. Als Nachfolger konnten wir Jörg Hubmann, den Onkel der Hubmänner, präsentieren.

Beat mit dem Rückblick auf die WM in Estland
Wie immer für Unterhaltung sorgte der Rückblick auf die Fananlässe von Beat. Speziell geblieben ist vielen die Reise an die WM nach Estland, wo Dani Sprint-Weltmeister wurde und Martin die Bronzemedaille mit der Sprint-Staffel gewann. Auch im nächsten Jahr warten einige Highlights: Die Heim-EM im Tessin, die WM in Lettland sowie das Weltcupfinale in Prag. Für diese drei Anlässe bietet der Fanclub gemeinsame Unterkünfte an. Interessierte melden sich bei Beat Hubmann.

Auch der Micarna-Geschäftsführer höchstpersönlich, Albert Baumann, nahm sich die Zeit und bereicherte den Abend mit spannenden News aus seinem Betrieb. Zudem unterstrich er die wertvolle Zusammenarbeit mit den Hubmännern, die ihre Erfahrungen aus dem OL auch in die Mitarbeiter-Ausbildung einfliessen lassen. Traditionsgemäss berichteten auch Martin und Dani über ihre Saisons und wagten einen Blick in die Zukunft. Das machte glustig auf das kommende Jahr und der Fanclub freut sich bereits jetzt auf tolle Momente mit unseren beiden Athleten.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen für die grossartige Unterstützung bedanken! Ein grosser Dank geht auch an die Micarna und die involvierten Mitarbeiter, welche den diesjährigen Fanclubabend zu einem gelungenen Abend machten.

   
1110
1108
1104








OL Regio Wil
olregiowilneu

Firmen / Fanclub-Mitglieder













gremabau

graftreuhand

swisslifeselect

logo_imhofkartografie

amriswil
Hubmann Brothers - das Video: